Essence – 162 – dare it nude + Nailart

Und wieder bin ich etwas später dran bei Lacke in Farbe … und bunt! von Lena und Cyw. Ich hoffe ja immernoch, dass ich es in nächster Zeit mal wieder etwas pünktlicher schaffen werde.

Diese Woche ist ja Beige dran, worauf ich mich mal wieder sehr gefreut habe. Ich habe mittlerweile eine ziemlich große Sammlung an Beige- und Nudetönen und nutze sie auch sehr oft und gerne. Heute ist Nummer 162 – dare it nude von essence dran. Ein sehr schöner gedeckter Farbton, den man meiner Meinung nach eigentlich immer tragen kann.

Essence - 162 - dare it nudeWenn man gaaaanz genau hinsieht, kann man einen leichten Schimmer erkennen, der aber nach meinem Geschmack etwas stärker sein könnte. Der Lack lässt sich schön und leicht mit seinem breiten Pinsel auftragen und deckt nach 2 Schichten vollständig. Auch bei der Trockenzeit kann ich nicht meckern. Er eignet sich also auch mal gut dafür, wenn man Abends nicht mehr ganz so viel Zeit hat und sich auch noch nicht so sicher ist, was man am nächsten Morgen anziehen möchte. Er lässt sich schnell lackieren und passt zu nahezu jedem Outfit.

Mir war er jedoch ein wenig zu uninteressant, so ganz ohne Topper. Da man den Lack auch super als Basis für Nailarts verwenden kann, habe ich die Gelegenheit genutzt und etwas ausprobiert.

Essence - 162 - dare it nude + NailartHierzu habe ich ein ziemlich opakes Weiß von debby genutzt, das Rot ist von p2 color victim – 120 – it’s hot! und das Schwarz ist von p2 color victim – 500 – eternal. Ich habe pro Hand nur einen Nagel gemacht, da es mir sonst einfach zu viel und zu unruhig gewesen wäre. Habe kurz überlegt, die umliegenden Nägel in Schwarz oder Rot zu lackieren, statt sie Beige zu lassen, Beige hat mir im Endeffekt aber besser gefallen.

Nächste Woche ist dann also Kupfer dran, da stehen bei mir bereits zwei Lacke in der engeren Auswahl und ich konnte mich bis jetzt noch überhaupt nicht für einen entscheiden. Ich lasse mich also überraschen 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s