p2 – 890 – lost in paradise (+Hex-Glitter)

Hallihallöchen, ein kleines Lebenszeichen von mir!
Eigentlich stand ja heute ein 4-Wochen-Rückblick auf dem Plan, da es ja in den letzten 3 Wochen schon keinen gab, allerdings habe ich mich aus Zeitgründen für etwas anderes entschieden. Gleichzeitig kann ich diesen Beitrag auch noch mit ein wenig Verspätung zur dieswöchigen Runde vom Blue Friday einreichen.

Und zwar ist mein vor Ewigkeiten bestellter und schon fast in Vergessenheit geratener Hex-Glitter endlich angekommen und musste natürlich unbedingt ausprobiert werden. Als Basis für die Sauerei habe ich mich für Lost in Paradise von p2 entschieden, um dem weniger sommerlichen Wetter etwas zu trotzen. Immerhin ist ja heute auch Sommeranfang!

p2 - 890 - lost in paradise + glitter

Zunächst mal zu Lost in Paradise: absoluter Ohwurm-Faktor. Hä? Ja! Ich höre seit Jahren ja unheimlich gerne Musik, die in die härtere Techno-Richtung geht, wie z.B. Hardstyle. Den Namen „Lost in Paradise“ trägt hier ein Track von Max Enforcer aus dem vorletzten Jahr, der absoluten Ohrwurm-Faktor besitzt.


Für den Fall, dass jemand meine Leidenschaft teilt, oder einfach mal reinhören möchte, hier die Preview 2013 🙂

Nun aber wirklich zum Lack: Er ließ sich wirklich gut lackieren und war nach 2 Schichten deckend. Trotz Schimmer ist er zum Glück nur minimal streifig. Allerdings sieht man leider wirklich jede kleine Unebenheit und Macke, was ihn für mein Vorhaben vielleicht doch nicht ganz so geeignet macht. Habe ihn trotzdem nicht wieder abgemacht und mutig drauf los geglitzert. Die Farbe ist außerdem einfach ein Traum! Neben dem tollen Türkis ist er ein wenig duochrom und hat – je nach Lichteinfall – einen ganz ganz leicht grünen Einschlag. Einfach schön 🙂

p2 - 890 - lost in paradise + glitter

Den Glitter habe ich im Angebot bei Amazon bestellt. Man sieht schon an der Beschreibung, dass es sich hier um keinen deutschen Shop handelt, weswegen ich auch hin und her überlegt habe, ob ich es versuche. Im Endeffekt habe ich es doch gewagt und auch Glück gehabt. Für den Preis für 18 Farben kann ich echt nicht meckern 🙂

Mit einem Dotting-Tool bewaffnet hab ich mich dann ins Abenteuer gestürzt. Ich finde, dass es fürs erste mal doch schon recht gut geklappt hat. Um so alle 5 Finger zu beglitzern, fehlt mir leider zur Zeit einfach die Ruhe. Bei der rechten Hand habe ich mich an 2 Reihen Glitzer am Daumen versucht. War zwar alles ein bisschen zittriger, hat aber geklappt. Ist jedoch nicht ganz so sehenswert, wie mein Ringfinger der linken Hand 😀

p2 - 890 - lost in paradise + glitter

Wie siehts aus, habt ihr sowas schon mal ausprobiert? Gibt es da irgendeinen Trick, den man vielleicht noch beachten kann?

Ich werde jetzt mal wieder noch etwas weiter lernen und dann noch den restlichen Sonntag genießen. Einen schönen Sommeranfang wünsche ich euch!

Advertisements

2 Gedanken zu “p2 – 890 – lost in paradise (+Hex-Glitter)

  1. […] P2 – 890 – Lost in Paradise Dieser Lack hier schreit förmlich nach Urlaub. In meinem über dem Bild verlinkten Beitrag über ihn habe ich ihn mit türkisem Hex-Glitter kombiniert. Der einzige kleine Negative Punkt des Lacks ist seine Streifigkeit aufgrund seines Duochromen Schimmers. Ansonsten ist auch er einfach toll 🙂 […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s